2-Scheiben-Toaster

ModellSeverin AT 2514Severin AT 2515Wmf Stelio ToasterPhilips HD2595/00Krups KH442
Zu AmazonPreis prüfenPreis prüfenPreis prüfenPreis prüfenPreis prüfen
Abbildung
Bewertung
Preis (ca.)30€40€40€35€50€
Bräunungsstufen66776
Leistung850 W1000 W900 W800 W720 W
Abmessungen27,1 x 15,5 x 18,3 cm37,1 x 12,6 x 18,2 cm27,5 x 32 x 20 cm24,5 x 18,5 x 15 cm29 x 18 x 20 cm
Auftaufunktion
Brötchenrost
Krümelschublade
manuelle Stoptaste
Wärmeisolierung
Zusätliche FunktionenRöstzeitelektronik mit Temperatursensor, Aufwärmfunktion, automatische Abschaltung, Kabelaufwicklung, Brotscheibenzentrierung, ToasthebefunktionRöstzeitelektronik mit Temperatursensor, Aufwärmfunktion, automatische Abschaltung, Kabelaufwicklung, Brotscheibenzentrierung, ToasthebefunktionBagel-Funktion, Nachtoast-Funktion, automatische Sicherheitsabschaltung, Brotscheibenzentrierung, ToasthebefunktionKabelaufwicklung, Aufwärmfunktion, Toasthebefunktionautomatische Abschaltung, integrierte Kabelaufwicklung, Brotscheibenzentrierung, Toasthebefunktion
Testberichtezum Testberichtzum Testberichtzum Testberichtzum Testberichtzum Testbericht


Severin AT 2514 Automatik-Toaster



-Doppelschlitztoaster
-6 Bräunungsstufen
-Brötchenrost
-Wärmeisolierung
-Automatische Abschaltung
-Auftau-, Aufwärm-, Toasthebefunktion
-Brotscheibenzentrierung
-Krümelschublade

Preis prüfen

Severin AT 2515 Automatik-Langschlitztoaster



-Langschlitztoaster
-6 Bräunungsstufen
-Brötchenrost
-Wärmeisolierung
-Automatische Abschaltung
-Auftau-, Aufwärm-, Toasthebefunktion
-Brotscheibenzentrierung
-Krümelschublade

Preis prüfen

Wmf Stelio Toaster



-Doppelschlitztoaster
-7 Bräunungsstufen
-Brötchenrost
-Automatische Abschaltung
-Bagel-, Auftau-, Nachtoast-, Toasthebefunktion
-Brotscheibenzentrierung
-Krümelschublade

Preis prüfen

2-Scheiben-Toaster im Test – für Singles und kleine Küchen

In kleinen Küchen oder Single-Haushalten findet sich häufig wenig Platz, um gängige Haushaltsgeräte, wie zum Beispiel Toaster, unterzubringen. Vor dem Kauf sollte daher gut überlegt werden, wie viel Stellfläche hierfür zur Verfügung steht und wie viele Personen das Gerät nutzen werden. Zu den gängigsten Toast-Geräten zählt der sogenannte Zweischlitz-Toaster (2-Scheiben-Toaster). Dieser findet bereits auf kleinen Schrankoberflächen oder Tischen Platz und ist insbesondere für alleinstehende Personen bestens geeignet. In der Regel beschränken sich 2-Scheiben-Toaster auf die klassischen Funktionen. Es gibt jedoch auch Produkte mit diversen Extras und Einstellmöglichkeiten.

 

Vorteile Nachteile
– moderne Designs

– verschiedene Farben und Größen

– sehr platzsparend

– als Zweischlitz- oder Langschlitztoaster erhältlich

– gleichzeitiges Rösten von 2 Toastscheiben möglich

– für Single-Haushalte und kleine Küchen gut geeignet

– je nach Modell mit klassischen oder zusätzlichen Funktionen

– für Familien oder größere Haushalte weniger gut geeignet, da nur zwei Toastscheiben gleichzeitig geröstet werden können

Ausstattungsmerkmale von 2-Scheiben-Toastern

Je nach Modell lässt sich der Bräunungsgrad bei 2-Scheiben-Toastern individuell in mehreren Stufen einstellen. Bei vielen Geräten dieser Klasse sind außerdem gummierte Füße für einen sicheren Stand des Toasters sowie Krümelschubladen vorzufinden. Letztere sind wichtig, damit kein unangenehmer Geruch von verbrannten Brotresten entsteht. Darüber hinaus verfügen viele Zweischlitz-Toaster über Brötchenaufsätze, mit denen sich auch Brötchen und Croissants aufbacken und warmhalten lassen. Diese können modellabhängig als separate Module zum Aufsetzen auf das Geräte oder als aufklappbare Aufsätze, die sich bereits am Toaster befinden, vorhanden sein. Bei der Entnahme von (kleinen) Toastscheiben hilft der sogenannte Toast-Lift, eine Nachhebevorrichtung, die ein Verbrennen der Finger verhindern soll.

Während die meisten klassischen 2-Scheiben-Toaster dann über keine weiteren Funktionen verfügen, warten einige Modelle zum Beispiel noch mit einer Warmhalte- oder Auftaufunktion auf. Sollte die Toastscheibe nach dem ersten Röstgang die gewünschte Bräunung noch nicht erhalten haben, kann ferner eine Nachröstfunktion hilfreich sein, die die Brotscheibe noch etwas nachbräunt. Um ein Toast nur einseitig zu rösten, wird die sogenannte Bagelfunktion eingesetzt. Die andere Seite bleibt hierbei ungeröstet und weich. Zuletzt gibt es auch die Funktion zur Brotzentrierung, die dabei hilft, eine Toastscheibe von beiden Seiten besonders gleichmäßig zu rösten.

Um auch Sandwiches in einem Zweischlitz-Toaster zu rösten, ist eine Sandwichzange von Vorteil (abhängig von der Größe des Geräts). In diese wird das nach Belieben bestückte Sandwich geklemmt und in den Toaster geschoben. Das Kaufen eines separaten Sandwichmakers ist in diesem Fall nicht nötig. Und wer einen Toaster mit Sensorelektronik erwirbt, kann gänzlich auf manuelles Ausprobieren des passenden Bräunungsgrades verzichten. Denn hier erkennt ein eingebauter Sensor automatisch die Beschaffenheit des Brotes und passt die Röstdauer entsprechend an.

Eine Alternative zu klassischen Zweischlitz-Toastern stellen Langschlitztoaster für zwei Toastscheiben dar. Der längliche Schacht ermöglicht zudem das Einlegen von größeren Scheiben. Ansonsten können auch hier zwei Toasts gleichzeitig nebeneinander geröstet werden. Langschlitztoaster sind zumeist schmaler als normale 2-Scheiben-Toaster und ebenfalls in vielen verschiedenen Designs erhältlich.

Farben und Formen von Zweischlitz-Toastern

Auch in Sachen Optik und Design haben moderne Zweischlitz-Toaster heute viel zu bieten. So sind die praktischen Küchenhelfer in diversen Formen und Farben erhältlich – ob matt oder glänzend, handbemalt oder bedruckt, in klassisch dezenten Farben, mit ausgefallenen Mustern und Bildern oder im Retro-Look. Für jeden Geschmack sollte etwas Passendes dabei sein.

Die Sicherheitsfunktionen

Jeder Toaster sollte zunächst über eine Stopp-Funktion verfügen. Diese ermöglicht es dem Nutzer, die Toastscheibe vorzeitig aus dem Gerät zu nehmen sowie auch ein sofortiges Abschalten des Toasters, etwa wenn es mit einer falschen Röstzeit einstellt oder leer angeschaltet wurde. Darüber hinaus empfiehlt sich eine Abschaltautomatik. Diese setzt immer dann ein, wenn das Gerät aufgrund einer festsitzenden Toastscheibe einfach weiterläuft.

Eine sehr wichtige Funktion, die häufig unterschätzt wird, betrifft die Isolierung eines Toasters. Auf eine optimale Hitzeschutzisolierung ist besonders zu achten, wenn kleine Kinder im Haushalt leben. Hier sind Modelle mit Kunststoff-Gehäuse häufig sinnvoller als Geräte aus Edelstahl, da sie weniger schnell heiß werden und so Verbrennungen vorbeugen können.

Fazit 2-Scheiben-Toaster: Platzsparend, funktionell und sicher!

2-Scheiben-Toaster sind praktische Haushaltsgeräte, die sich platzsparend in jede Küche integrieren lassen. Wie der Name sagt, bieten sie Platz für 2 Toastscheiben, die gleichzeitig gebräunt werden können. Dank der großen Design- und Farb-Vielfalt ist für jeden Geschmack etwas dabei. Von Rot und Lila über Türkis und Blau bis hin zu Kupfer und Silber sowie vielen peppigen Mustern und Aufdrucken ist heute vieles möglich. Hinzu kommen neben klassischen Funktionen wie dem mehrstufigen Einstellen des Bräunungsgrades oder der Abschaltautomatik zahlreiche weitere Features (z. B. Auftauen, Warmhalten, Brötchenaufsatz), die das Zubereiten eines knusprigen Toasts am Morgen erleichtern. Aufgrund ihrer praktischen Größe und den zwei vorhandenen Röst-Plätzen sind Zweischlitz-Toaster vor allem für Single- und Paar-Haushalte sowie kleine Küchen empfehlenswert.

Weitere wichtige Informationen rund um den Toaster im Allgemeinen