Severin AT 2514 Automatik Toaster

By | 2. Januar 2015

Design und Funktion:


Der Severin AT 2514 besteht aus einem Wärmeisolierenden Edelstahlgehäuse, dieses sieht nicht nur Optisch sehr gut aus sondern schützt auch vor Verbrennungen, da das Gehäuse eine Überhitzung verhindert. Dadurch ist es auch für Kinder geeignet. Jedoch wird das Edelstahlgehäuse dennoch recht warm, also ist Vorsicht geboten. Der Severin AT 2514 hat folgende Abmessungen 27,1 x 15,5 x 18,3 cm, wiegt 1,5 kg und ist mit 850 Watt ausgestattet. Der Toaster verfügt über zwei Schlitze für zwei Toastscheiben. Ein Brötchen-Röstaufsatz ist in dem Toaster integriert somit wird ein lästiges suchen nach dem Aufsatz vermieden. Durch eine eingebauten Hebel kann der Aufsatz ausgefahren werden. Er bietet die wichtigen Standardfunktion, wie Auftau- und Aufwärmfunktion und einstellbaren Bräunungsgrad. Hinzukommt, dass er über eine automatische Abschaltung verfügt. Die Brotscheibenzentrierung ermöglicht es die Scheiben gleichmäßig zu rösten. Bevor der Toaster in Betrieb geht, sollten Sie unbedingt, wie nach Herstellervorgaben, den Toaster leer 5x auf voller Stufe laufen lassen. Um so den unangenehmen Geruch zu beseitigen.

Reinigung:

Durch eine Krümelschublade kann der Severin AT 2514 gut und leicht gereinigt werden. Zudem ist diese ziemlich tief, damit wird verliert man nicht die Hälfte auf dem Weg zum ausleeren. Da die Schlitze relativ breit sind können diese einfach gereinigt werden, zum Beispiel mit einem feinen Naturhaar- Backpinsel oder einem Küchentuch. Dabei ist zu beachten, dass das Gerät nicht mehr am elektrischen Strom angeschlossen ist. Wird der Toaster längere Zeit nicht gebraucht ist es möglich das Kabel auf die Kabelaufwicklung zu wickeln um den Toaster platzsparend im Küchenschrank verstauen zu können.

Fazit:

Heutzutage ist Toaster nicht gleich Toaster, aber mit dem Severin AT 2514 können Sie nichts falsch machen. Zwar kann das Gehäuse sehr warm werden und am Anfang kann sich ein strenger Geruch bilden, dennoch ist er eine sehr gute Wahl bei dem Kauf eines Toasters. Somit steht einem ruhigen und angenehmen Sonntagsfrühstück mit der Familie nichts im Wege.

Technische Daten:

  • Funktionen: wärmeisolierendes Edelstahlgehäuse
  • Beheizung ca. 850 W
  • integrierter Brötchen-Röstaufsatz
  • Röstzeitelektronik mit Temperatursensor
  • einstellbarer Bräunungsgrad
  • Defroster-Stufe mit Kontrollleuchte
  • Aufwärmstufe ohne zusätzliche Bräunung mit Kontrollleuchte
  • separate Auslösetaste mit Kontrollleuchte
  • Brotscheibenzentrierung für die gleichmäßige Bräunung beider Brotseiten
  • automatische Abschaltung
  • Krümelschublade
  • Kabelaufwicklung

Preis prüfen

Hier finden Sie einen Überblick über die besten Toaster

Weitere wichtige Informationen rund um den Toaster im Allgemeinen